05.08.2008

Viele Sachen

Nun möchte ich gleich mehreren Sachen verkünden:
Wolf Klein bloggt seit kurzem auf Hechelgelbling, "dienacht"s neuer Liebling. Er schreibt über die Welt und ihre menschlichen Krisen, und vielleicht wird wieder ein Buch daraus.


Es gibt inzwischen einen "dienacht"-Shop. Darin findet man streng limitierte Artzines von Alexander Egger (vorgestellt in "dienacht" #3, und nur sehr wenige Exemplare sind noch verfügbar) und das hausgemachte "rough", Bücher von Jürgen Escher, Wolf Klein (das Blumenladen-Buch) und Sven Nieder, ein Siebdruck-Baumwollbeutel von Silke Jaspers/Café Lala und die Diplomarbeit von Jan Kiefer ("dienacht" #2 / Auflage: 70 Stück). Und natürlich "dienacht"-Magazine.


Es gibt auch neue Besprechungen von "dienacht", Interviews und einen Artikel zu "dienacht - 1st photography exhibition". Zu lesen sind sie auf der Webseite.

Maurice und Flo falten die neue Ausgabe von "diezwei,bitte", die in ein Paar Wochen herauskommt.
(Flo faltet, Maurice möchte ihn beim Falten fotografisch unterstützen).